Palm-Stiftung

PALM-STIFTUNG

gemeinnütziger Verein e. V.
Schorndorf
Wallstraße 2
73614 Schorndorf

Telefon: +49 7181 9911847
Telefax: +49 7181 22010
info@palm-stiftung.de

Schulprojekte

Die Bildungs- und Schulförderung ist ein äußerst vielfältiger und dabei sehr niedrigschwelliger Förderbereich der Palm-Stiftung e.V. In der Regel befinden sich die einzelnen Projekte an Schnittstellen zu unseren anderen Arbeitsfeldern, wie etwa Sport, Demokratie- und Menschenrechtsbildung oder Medienschulung.

Im engen Austausch mit engagierten Lehrer_Innen, Schulleitungen, Schüler- und Elternvertretern sowie pädagogisch geschulten externen Fachkräften entwerfen wir maßgeschneiderte Projekte. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen allen Partnern ist uns dabei besonders wichtig. So verwirklichen wir gemeinsam Ideen, die ein Thema des Lehrplans, das Schulprofil oder Projekttage zu erlebnisreichen und nachhaltigen Bildungserlebnissen machen.

Auszug aus bereits geförderten Schulprojekten: 

  • Individuelle Leistungsförderung zur Nachqualifizierung auf den Werkrealzug (Gemeinschaftsschule Rainbrunnen, ehemals Keplerschule Schorndorf)
  • Schulgarten auf dem Gelände des historischen Apothekergarten der Familie Palm (Johann-Philipp-Palm-Schule Schorndorf)
  • Kletterwand (Grafenbergschule und Johann-Philipp-Palm-Schule, Schorndorf)
  • Unterrichtseinheit zu den Themenbereichen Menschen- und Kinderrechte bzw. Meinungs- und Pressefreiheit, z.T. mit Preisträgern des Johann-Philipp-Palm-Preises für Meinungs- und Pressefreiheit (u.a. Parler-Gymnasium Schwäbisch Gmünd, Burg-Gymnasium Schorndorf und Mittelschule Seifhennersdorf/ Oberlausitz)
  • Unterrichtseinheit zur historischen Figur des Johann Philipp Palm (1766 – 1806) im Napoleonischen Zeitalter und seine Nachwirkungen bis heute (u.a. Werner-Heisenberg-Gymnasium Garching bei München)
  • Grund- und Erstausstattung mit Lernmaterial und Dingen des persönlichen Bedarfs für Schüler_Innen der VABO-Klassen (Grafenbergschule Schorndorf)
  • - Schüler-Kunstausstellung und Podiumsdikussion zum „Tag der Meinungsfreiheit“ (Johann-Philipp-Palm-Schule Schorndorf)
  • - Streitschlichter, Schüleraustausch, Hörspiel, Theaterworkshop, Facebook-Schulung, Blogging … u.v.m.

 Haben Sie ein Projekt aus dem Bereich Medienbildung, Demokratieförderung, Sport, Heimatkunde? Sprechen Sie uns an oder senden Sie uns einen formlosen Projektantrag mit Beschreibung, Zielsetzung und Budgetplan. Wir freuen uns über kreative Vorschläge!

Ein rechtlicher Anspruch auf Förderung besteht nicht. Über die Förderung entscheiden die Gremien der Palm-Stiftung e.V.