Palm-Stiftung

PALM-STIFTUNG

gemeinnütziger Verein e. V.
Schorndorf
Wallstraße 2
73614 Schorndorf

Telefon: +49 7181 9911847
info@palm-stiftung.de

Spendenkonto
IBAN: DE55 6025 0010 0005 2375 55

Mahboubeh Abbasgholizadeh, Journalistin und Frauenrechtsaktivistin aus dem Iran (derzeit USA), Preisträgerin 2010

Einflussnahme aus dem amerikanischen Exil

 

Mahboubeh lebt seit dem Jahr 2010 im amerikanischen Exil in New York. Die Auszeichnung mit dem Johann-Philipp-Palm-Preis für Meinungs- und Pressefreiheit im selben Jahr hatte ihr den Weg für diesen Weg geöffnet: Ihr Anteil am Preisgeld in Höhe von € 10.000 war willkommenes Startkapital, um - gemeinsam mit einem Forschungsstipendium und der damit verbundenen Aufenthaltsgenehmigung - ein neues Leben in den USA aufzubauen. Eine Rückkehr in ihre alte Heimat ist für sie derzeit unmöglich. Mehrfach war sie dort wegen der Berichterstattung über größtenteils friedliche Proteste inhaftiert. Noch 2010, kurz nach ihrer Abreise ins Exil, war sie in Abwesenheit noch zu 30 Stockhieben verurteilt worden, sie vermutet, noch immer vom Geheimdienst überwacht zu werden..

Die bekannte und einflussreiche iranische Frauenrechtsaktivistin, Journalistin, Dokumentarfilmerin blickt auf mittlerweile ein viertel Jahrhundert Erfahrung in feministischen Themen, Forschung, Ausbildung, Organisationsaufbau u.v.m. sowohl im Iran, als auch in angrenzenden muslimisch geprägten Ländern und unter der iranischen Diaspora zurück. Heute leitet sie "Zanan TV", eine v.a. auf weibliche Themen ausgerichtete, internetbasierte multi-channel-Plattform. Sie arbeitet außerdem als Trainerin für Mitglieder und AKtivisten zivilgesellschaftlicher Organisationen im Mittleren Osten. Nebenher widmet sie sich ihren Themen (allen voran Frauenrechte, Medien und Demokratie) immer wieder auch aus wissenschaftlich-analytischer Perspektive und hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht.

 

 Zanan TV auf Facebook und im Internet 

 Interview mit Mahboubeh auf Quantara.de "Schlimmer als Ahmadinedschad kann keine Frau sein"

 Publikation über Cyberspace und die Frauenrechtsbewegung im Iran in The University of Chicago Press Journals